Stellenausschreibung Fachkraft für Wasserversorgungstechnik (w/m/d)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine verantwortungsvolle

Fachkraft für Wasserversorgungstechnik (w/m/d)

Zu Ihren Aufgaben gehören vor allem
- Selbstständige Unterhaltungs-, Reinigungs-, Pflege- und Instandhaltungsarbeiten für unsere Wasserversorgungsanlagen innerhalb des gesamten Einzugsgebietes
- Entnahme von Wasserproben zur Sicherstellung der Wasserqualität
- Dokumentation von Betriebsdaten


Wir erwarten
- Abgeschlossene Ausbildung als Mechatroniker, Anlagenmechaniker oder eine technische Ausbildung im Bereich der Wassertechnik oder eine vergleichbare Qualifikation
- Bereitschaft zur Teilnahme an der Rufbereitschaft (auch am Wochenende) im Wechsel
- Eigenverantwortliche, selbstständige und verantwortungsvolle Arbeitsweise
- Zuverlässigkeit
- Bereitschaft zur Weiterbildung

Aufgrund des Bereitschaftsdienstes sollte der Wohnort maximal 20 Minuten vom Betriebssitz entfernt sein.

Wir bieten Ihnen:
- Kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem erfahrenen Team
- einen interessanten und abwechslungsreichen Aufgabenbereich
- flexible Arbeitszeiten im Rahmen unserer Gleitzeitregelung.

Rahmenbedingungen
- unbefristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit (39,5 Stunden wöchentlich) mit einer Probezeit von sechs Monaten
- Vergütung gemäß Tarifvertrag öffentlicher Dienst


Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer aussagekräftigen Bewerbung an


Stadtwerke Werneuchen GmbH
Frau Rieckehr
Wesendahler Straße 8
16356 Werneuchen

oder per E-Mail an:
sabrina.rieckehr@stadtwerke-werneuchen.de


Bitte reichen Sie Ihre Unterlagen bis spätestens 24.04.2022 ein.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Kosten (z. B. Reisekosten) übernehmen, die Ihnen durch das Bewerbungsverfahren entstehen.

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich gewünscht. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach Maßgabe der gesetzlichen Vorschriften vorrangig berücksichtigt. Zur Geltendmachung der Rechte für schwerbehinderte beziehungsweise gleichgestellte behinderte Menschen ist mit Einreichung der Bewerbungsunterlagen die Vorlage der entsprechenden amtlichen Nachweise erforderlich.

Hinweis
Mit Einreichen Ihrer Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Unterlagen, auch elektronisch, erfassen und bis zu sechs Monate nach Besetzung der Stelle aufbewahren. Elektronisch eingereichte Bewerbungen werden anschließend gelöscht.
Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen. Weitere Informationen zu unserem Unternehmen können Sie unserer Internetseite www.stadtwerkewerneuchen.de entnehmen.


 Stellenausschreibung Fachkraft für Wasserversorgungstechnik (w/m/d)

» zurück zur Übersicht